Chipás

Chipas sind kleine Käsebrötchen welche aus dem Norden Argentiniens stammen. Sie werden oft als
Frühstück, Beilage oder als Snack zwischendurch verzehrt.
Der Teig besteht aus Tapiokamehl und Käse. Die Chipas bereiten wir immer frisch und handgemacht zu.